Jetzt Angebot anfragen!

Informationsreise nach Prag

Unsere Reiseexpertinnen Kerstin Berle und Alexandra Thom waren
für Sie unterwegs, um neue Unterkünfte und das Reiseziel Prag zu erkunden und wichtige Tipps und Infos zu sammeln. Ihre Erfahrungen kurz zusammen gefasst:

Ob Geschichte, Kunst, Kultur, Literatur oder Musik: Die Stadt an der Moldau hat
für Sie und Ihre Schüler einiges zu bieten. Lernen Sie die Prager Altstadt bei
einem geführten Stadtrundgang kennen.  Prag als Reiseziel für eine Klassenfahrt
eignet sich insbesondere für alle Schüler, die an einem Deutsch-Leistungskurs
und an einem Geschichts-Leistungskurs teilnehmen. Sehenswert neben vielen anderen
Sehenswürdigkeiten sind das Kafka Museum und das jüdische Viertel. Für die Besichtigung des jüdischen Viertels empfehlen wir, um die Sachverhalte und die Zusammenhänge zu
verstehen, eine fachkundige Führung zu buchen.

Prag ist aber nicht nur ein reicher Schauplatz für Kulturliebhaber. Die Stadt stellt einen idealen Ort zum Flanieren und Ausgehen dar. Es gibt zahlreiche Cafés im alten Stil und entzückende Jazzlokale mit intimer Atmosphäre. Fast alle Sehenswürdigkeiten und Attraktionen sind zu Fuß erreichbar und die Stadtstruktur ist insgesamt sehr übersichtlich. Am Flussufer der Donau entlang über die Karlsbrücke oder auf den Gassen des historischen Zentrums zu spazieren, ist ein wahres Vergnügen. Außerhalb von Prag, nur einen Tagesausflug entfernt, befindet sich das Konzentrationslager Theresienstadt — ein wichtiges und abschreckendes Zeugnis unserer Vergangenheit; nicht nur für Geschichtskurse.

Unsere zentral gelegenen Unterkünfte wie das Hotel Viktoria und Gloria sind gute
drei Sterne Hotels mit einer gemütlichen Atmosphäre und einem moderaten Preis. Besonders empfehlenswert ist auch das Hotel Atos. Es bietet die perfekte Ausgangslage für Unternehmungen in Prag. Viele Sehenswürdigkeiten sind von dort zu Fuß erreichbar. Gruppen, die ein Jugendhostel mit Freizeitmöglichkeiten und Aufenthaltsräumen bevorzugen, sind im Prague Plus Hostel bestens aufgehoben. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne erstellen wir Ihnen ein passendes Angebot für
eine Klassenfahrt nach Prag oder informieren Sie mit weiteren Tipps und Informationen. Direktwahl-Telefon: 06257/99819-10 Kerstin Berle, 06257/99819-15 Alexandra Thom.

 

Verfügbare Termine - Klassenfahrt an den Gardasee

Im Norden von Italien erstreckt sich der größte See des Landes — der Gardasee. Kaum eine andere Region ist so beliebt wie diese, denn sie überzeugt durch ihre Mischung aus Kultur, Freizeit und Sport, sodass für jeden das passende Freizeitangebot dabei ist. 

Anbei finden Sie noch verfügbare Termine für eine Klassenfahrt an den Gardasee und Umgebung.

Camping Bella Italia – ab 224,00€/Person

Die Ferienanlage liegt direkt am Gardasee in Peschiera del Garda. Untergebracht werden die Schüler in Bungalows oder Mobilhomes für 4-6 Personen mit Dusche/WC, Kochnische, Safe, möblierter Terrasse und Klimaanlage (gegen Gebühr).
Camping Bella Italia bietet den Gästen außerdem eine Rezeption, Restaurant, Bar mit großer Terrasse und Seeblick, Gerichte zum Mitnehmen, Pizzeria, Supermarkt, Souvenirladen, ärztlicher Dienst, einen Komplex von fünf Schwimmbecken mit Rutschen, Tischtennis, Spielplatz, Fußballplatz, Volley- und Basketball. Drei Tennisplätze, Fahrradverleih, Tresor, Waschmaschinen und Trockner, Internetpoint (gegen Gebühr).

Unser Angebot:

- Datum: 15.05.-19.05.2017
Pax: ca. 22 Schüler und 2 Begleiter
4 Übernachtungen mit Selbstversorgung
Busfahrt ab/bis Schule an den Gardasee inkl. der Verpflegung und Unterkunft des Fahrers
600 Freikilometer für Ausflüge vor Ort
RRV

Preis:      ab 224,00€/Person

Del Garda Village and Camping – ab 185,00€/Person

Das Feriendorf liegt mitten im Grünen – direkt am Seeufer und in unmittelbarer Nähe der größten Vergnügungsparks Italiens (Gardaland, Zoo Safari). Die Unterbringung erfolgt in Mobilhomes oder Bungalows für 4-6 Personen mit Wohnaufenthaltsraum und Schlafsofa, Küche, Schlafzimmer mit Doppelbett oder zwei getrennten Betten, Bad und Duschen, Terrasse mit Gartenmöbeln. Klimaanlage (falls vorhanden) gegen Gebühr.
Die Unterkunft bietet den Gästen ein Beachvolleyballfeld, Fußball, Tennis, Fitnessraum und einen Fahrradverleih.

Unsere Angebote:

- Datum: 15.05.-19.05.2017
Pax: ca. 30 Schüler und 2 Begleiter
5 Übernachtungen mit Selbstversorgung
Busfahrt ab/bis Schule an den Gardasee inkl. der Verpflegung und Unterkunft des Fahrers
600 Freikilometer für Ausflüge vor Ort
RRV

Preis:     ab 237,00€/Person

- Datum: 11.09.-15.09.2017
Pax: bis 55 Teilnehmer
4 Übernachtungen mit Selbstversorgung
Busfahrt ab/bis Schule an den Gardasee inkl. der Verpflegung und Unterkunft des Fahrers
600 Freikilometer für Ausflüge vor Ort
RRV

Preis:     ab 185,00€/Person

 

Ferienanlage La Rocca – ab 175,00€/Person

Die Ferienanlage liegt direkt am Ufer des Gardasees zwischen Bardolino und Garda. Der unmittelbare Zugang zum Strand des Sees erlaubt herrliche Spaziergänge an der schönen Strandpromenade z.B. in den Orte Bardolino. Untergebracht werden die Schüler in Maxicaravans für 4-6 Personen mit Dusche/WC, Kochnische, möblierter Terrasse und Klimaanlage (gegen Gebühr).
In herrlicher Panoramalage befinden sich ein komplett renoviertes Schwimmbad sowie 2 Whirlpools. Weiterhin verfügt das La Rocca Camp über einen Beachvolleyplatz, Fitness und Fußballplatz, und einem Fahrrad- und Kajakverleih.

Unsere Angebote:

- Zeitraum: 06.05.-12.05.2017
Pax: bis 46 Teilnehmer
4 Übernachtungen mit Selbstversorgung
Busfahrt ab/bis Schule an den Gardasee inkl. der Verpflegung und Unterkunft des Fahrers
600 Freikilometer für Ausflüge vor Ort
RRV

Preis:     ab 175,00€/Person

- Datum: 10.09.-15.09.2017
Pax: ca. 67 Schüler + 5 Begleiter
5 Übernachtungen mit Selbstversorgung
Busfahrt ab/bis Schule an den Gardasee inkl. der Verpflegung und Unterkunft des Fahrers
600 Freikilometer für Ausflüge vor Ort
RRV

Preis:     ab 206,00€/Person

Diese Angebote gelten bis zum 16.12.2016.

Jetzt eine Klassenfahrt zu den oben genannten Konditionen anfordern.

Wichtig: Der Preis wurde mit einer Abfahrt ab Deutschland Mitte zugrunde gelegt.

Top-Tipp: Klassenfahrt nach Dresden

- mit Besuch der Sonderausstellung im Deutschen Hygiene-Museum

Spannende Sonderausstellung rund um das Thema „Mensch und Hygiene“ in Dresden erleben, nicht nur für Biologiekurse ein Highlight.

Die Ausstellung „SPRACHE. Welt de Worte, Zeichen, Gesten“ zeigt, bis zum 20.August 2017, die Vielsichtigkeit und die Schönheit der Sprache. Mit „sprechenden“ Exponaten, interaktiven Stationen und speziellen Angeboten wie Texten in Leichter Sprache oder Gebärdensprache, können alle Besuchergruppen hier spannende Erkenntnisse rund um die Sprache und das Sprechen machen.
(Vom 24.09.2016 - 20.08.2017)

Am 26. November eröffnet die Ausstellung „SCHAM. 100 Gründe rot zu werden“. Hier wird in einem Parcours aus hundert Gründen und Anlässen der Scham beleuchtet. Besucherinnen und Besucher erfahren am eigenen Leib, was Scham und Peinlichkeit ausmachen und was Momente des Beobachtens und Beobachtet Werdens bei einem Auslösen.
(Vom 26.11.2016 – 05.06.2017)

Weiterhin können Sie die Dauerausstellung „Abenteuer Mensch“, in der Sie sich auf eine spannende Reise zum Körper und zum eigenen Ich begeben, oder die Themenräume besuchen.
Auch der große Erlebnisraum „Unsere fünf Sinne“ ist empfehlenswert. Zahlreiche interaktive Stationen laden hier zum Experimentieren rund um Sehen, Hören, Fühlen, Riechen und Schmecken ein.

All das finden Sie, bei Ihrer Klassenfahrt nach Dresden, nur einen Katzensprung von der Frauenkirche im Zentrum von Dresden.

Fragen Sie jetzt ein Angebot für eine Klassenfahrt nach Dresden an.