Jetzt Angebot anfragen!

NEU: Klassenfahrt für Sport- und Biologieleistungskurse!

Die Ferienanlage Kamp Stupice befindet sich im malerischen Fischerort Premantura (Istrien),  in unmittelbarer Nähe von Pula und unweit der Halbinsel Kap Kamenjak.
Sie kommen in Mobilhäusern für maximal 5 Personen unter. Diese sind modern ausgestattet und verfügen über einen TV, eine Terrasse und teilweise Panoramablick aufs Meer. Bettwäsche und Handtücher sind vorhanden.

Die Ferienanlagebietet für Klassenfahrten interessante Programme mit den Schwerpunkten Biologie und Sport.

Sportaktivitäten
Halb- oder Ganztägiger Kajak-Ausflug
Halb- oder Ganztägiger Fahrrad-Ausflug auf der Halbinsel Kamenjak
Schnorcheln, auch inkl. Kajaktour
Bootsausflug mit Schnorcheln und Klippenspringen
Windsurfing-Schule (4-Tage Programm)
Workshop: „Sport and Science“

Biologie Workshops
Diese werden zu den Themen „Biodynamik der Lebewesen an der Adria“, „Meeressäuger und Haie“ und „Königinnen der Evolution: Orchideen“ angeboten.
Preise zu den jeweiligen Programmpunkten auf Anfrage.

Die Anreise nach Istrien ist mit dem Bus und mit dem Flugzeug möglich.

Jetzt ein Angebot für eine Klassenfahrt nach Istrien anfragen!

Action und Kultur auf einer Klassenfahrt an den Gardasee

Im Norden Italiens erstreckt sich der größte See Italiens— der Gardasee. Dieser bietet mit seinen von kleinen Dörfern gekrönten Endmoränenhügeln bis zu den Gipfeln des Monte Baldo, ein abwechslungsreiches Panorama für eine Klassenfahrt.
Unzählig sind die Möglichkeiten diese Landschaft kennen zu lernen.

Sport pur: Klassen können unter den unterschiedlichsten Angeboten wählen. Von Surfen, Stand Up Paddeln, Segeln bis zu Wandern und Klettern ist alles dabei. Beim Canyoning können Abenteuerlustige ihren Mut beweisen. Es ist vor allem für kleine Gruppen interessant. Tauchanzug, Schuhe, Rettungsreifen, Sicherheitsgurte, Seile usw. sind im Preis (auf Anfrage) inbegriffen.

Schatzsuche in Bardolino: Den kleine touristische Ort Badolino gilt es zu erobern.  Bei der Photographischen Schatzsuche werden Objekte gesucht und fotografiert. Die Schüler entdecken Charakteristische Merkmale der Ortes, wie verfallene Häuser, ein seltener Baum oder eine kleine Landkirche. Am Ende schaut sich die Klasse die verschiedenen Fotos gemeinsam an, und ein Gewinner wird bestimmt.
Preis/Gruppe: auf Anfrage (max. 15 Personen/Gruppe), ca. 3 Stunden

Verona neu entdecken: Verpackt durch eine Schatzsuche kann die Stadt Verona erforscht werden. Anhand eines Fragespieles lernen die Schüler die Geschichte der Stadt und ihre Denkmäler kennen. Im Ziel angelangt werden die Antworten und Ergebnisse besprochen und reflektiert.  
Preis/Gruppe: 170 Euro (bei bis zu 30 Teilnehmern)

Fragen Sie jetzt eine Klassenfahrt an den Gardasee an. Wir beraten Sie gerne auch bezüglich des Programmes.

Ein faszinierendes Erlebnis auf einer Klassenfahrt nach Wien- Spannend Geschichte vermitteln!

Auf 1300m² entdecken Sie 2000 Jahre der Geschichte Wiens und lernen ihre wichtigsten Personen in 7 Multimedia-Stationen kennen.

Im 5D-Actionkino vermitteln Ihnen spektakuläre Effekte den Eindruck, wirklich im alten Wien zu leben. Sie treffen die Kaiserfamilie persönlich und genießen den Wiener Walzer Ride.
Dann tobt um Sie herum der Zweite Weltkrieg und Sie sind mitten drin im Luftschutzbunker.
Die Reise endet mit einem traumhaften Simulations-Flug über das heutige Wien.

Unser Angebot für einen Besuch bei der Time Travel History Tour, auf Ihrer Klassenfahrt in Wien:

- Begleitung durch einen Tourguide
- Sonderpreis für Schüler
- Freier Eintritt für die Lehrer und Begleitpersonen
- ein Gratis-Gruppenfoto pro Schulklasse

Fragen Sie jetzt ein Angebot für eine Klassenfahrt nach Wien an.